Nudeln Carbonara mit grünem Spargel

Nudeln Carbonara mit grünem Spargel

30 Min.

2 Portionen

Zubereitung

Den Spargel waschen und holzige Stellen entfernen. Anschließend in kleinere Stücke schneiden. Den Räuchertofu in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen (ca. 100 ml Nudelwasser behalten für die Soße behalten).

In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und den Räuchertofu knusprig anbraten. Anschließend die Zwiebeln, den Knoblauch und den Spargel hinzugeben und für weitere 2 Minuten anbraten.

Nun mit der Hafer-Cuisine und dem Nudelwasser ablöschen. Die Gewürze hinzugeben und für ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Nudeln zu der Soße geben und alles gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln Carbonara mit grünem Spargel
Nudeln Carbonara mit grünem Spargel
Nudeln Carbonara mit grünem Spargel

Zutaten

  • 300 g Spargel, grün

  • 150 g Räuchertofu

  • 1 rote Zwiebel

  • 2 Zehen Knoblauch

  • 300 g Vollkornnudeln

  • 1 Pck Hafer-Cuisine

  • 100 ml Nudelwasser

  • 0,5 TL Kurkumapulver

  • 0,5 TL Kala Namak

  • 0,5 TL geräuchertes Paprikapulver

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 EL Olivenöl