Rotkohlsalat mit Schwarzkümmel

Rotkohlsalat mit Schwarzkümmel

20 Min.

4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Rotkohl halbieren, vom Strunk befreien und in feine Scheiben schneiden oder raspeln.

  2. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in feine Scheiben schneiden.

  3. Rotkohl und Zwiebel zusammen mit allen anderen Zutaten in eine Schüssel geben und gut mit den Händen vermengen.

  4. Anschließend abschmecken.

  5. Entweder direkt genießen oder noch besser für mind. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.


Wie magst Du Deinen Rotkohl am liebsten? Hinterlasse gerne einen Kommentar.

Rotkohlsalat mit Schwarzkümmel
Rotkohlsalat mit Schwarzkümmel
Rotkohlsalat mit Schwarzkümmel

Zutaten

  • 1 Kopf Rotkohl

  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, geschält

  • 3 EL Olivenöl

  • 3 EL Apfelessig

  • 1 EL Xylit (oder 1 EL Ahornsirup oder 1 EL Zucker)

  • 1 TL Kreuzkümmel

  • 1 EL Salz

  • 1 TL Pfeffer

  • 2 EL Schwarzkümmelsamen